Zurück zur Übersicht

/ Art & Networking im Museum Brandhorst

Im letzten Herbst erfolgreich im Lenbachhaus gestartet, soll unsere Veranstaltungsreihe „Art & Networking“ in diesem Jahr ihre Fortsetzung finden. Daher möchten wir Sie und Ihre Begleitung recht herzlich am 12. Oktober ab 19:00 Uhr ins Museum Brandhorst einladen. Verbringen Sie mit uns einen entspannten und gleichzeitig anregenden Abend und entdecken Sie im Rahmen einer exklusiven Führung die Ausstellungen „Schiff Ahoy: Zeitgenössische Kunst aus der Sammlung Brandhorst“ und „Cy Twombly: In the studio”.

Wir sind sicher, dass beide Präsentationen erstaunliche Einblicke in die Kunstwelt für Sie bereit halten und Stoff für anregende Unterhaltungen bieten. Während „Schiff Ahoy“ mit rund 150 Werken aus der Sammlung den Blick auf die
ungebrochene Relevanz der Kunst der 1960er- und frühen 1970er-Jahre richtet, erschließt sich das Werk von Cy Twombly mit einer retrospektiven Auswahl von Gemälden, Skulpturen, Zeichnungen und Fotografien aus den frühen 1950er-Jahren
bis hin zu einem Bild aus seiner letzten Werkserie.


Im Anschluss an die Führungen freuen wir uns auf ein Wiedersehen und den Gedankenaustausch mit Ihnen bei Fingerfood und Drinks im „Horst Esskultur”, dem Restaurant des Museums.

 

© Cy Twombly Foundation, Cy Twombly (1929 - 2011), Lepanto VII, 2001, Udo und Anette Brandhorst Sammlung, Foto: Haydar Koyupinar, Bayerische
Staatsgemäldesammlungen, Museum Brandhorst, München

Downloads
Download
 
Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Elsa Senn telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung. TELEFON +49 69 2648 5487 veranstaltungen@allenovery.com