Zurück zur Übersicht

/ Regulatory Academy

EU Digital Finance und Retail Payments Strategy

Am 24. September 2020 hat die Europäische Kommission ein umfangreiches Paket zur Digitalisierung des Finanzsektors („Digital Finance Package“) vorgelegt, das neben Legislativvorschlägen für eine Verordnung über Märkte für Kryptowerte, eine DLT-Pilotregelung sowie eine Verordnung zur digitalen Betriebsstabilität im Finanzsektor auch zwei Strategiepapiere beinhaltet: Die Strategie zur Digitalisierung des Finanzsektors („Digital Finance Strategy“), in der die Kommission ihre Prioritäten für eine digitale Transformation des EU-Finanzsektors darlegt, und die Strategie für den Massenzahlungsverkehr („Retail Payments Strategy“), in der sie ihre Vision eines wettbewerbsfähigen und innovativen europäischen Zahlungsmarkts skizziert.

Das Online Seminar gibt einen Überblick über die Inhalte der „Digital Finance Strategy“ sowie der „Retail Payments Strategy“ und stellt die wesentlichen Maßnahmen vor, welche die Kommission innerhalb der nächsten vier Jahre ergreifen will, um die in den Strategien dargelegten Ziele zu erreichen.

Das Online Seminar ist geplant als Auftaktveranstaltung zu einer Serie von Seminaren, die sich mit den einzelnen Aspekten des „Digital Finance Packages“ auseinandersetzen werden. Es wendet sich an Banken und Finanzdienstleister, Zahlungs- und E-Geldinstitute, technische Dienstleister sowie jeden an der Digitalisierung des Finanzsektors Interessierten.

Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Elsa Senn telefonisch oder per E-Mail gerne zur Verfügung. TELEFON +49 69 2648 5487 veranstaltungen@allenovery.com